Kontakt

Kinderzahnheilkunde

Wir verstehen uns als Zahnarztpraxis für die ganze Familie – Kinder gehören selbstverständlich dazu und sind bei uns herzlich willkommen. Unser Ziel ist es, von Beginn an Vertrauen zu schaffen, sodass Ihr Kind ein positives Verhältnis zum Thema Zahnarzt und Zahnpflege entwickelt. Dies ist wichtig, denn schon in jungen Jahren wird der Grundstein für lebenslange Mundgesundheit gelegt.

Angst vor dem „Pieks“?

Ist eine Spritze zur örtlichen Betäubung notwendig, benutzen wir eine spezielle „Kinderspritze“ mit einer extra kleinen, extrem feinen und dünnen Kanüle. Außerdem geben wir vorher ein Anästhesie-Gel oder -Spray auf die Stelle – von dem Einstich ist so beinahe nichts zu spüren.

Kinderzahnheilkunde

Leistungen für Kinder

Bei Kindern bis etwa sechs Jahren stehen vor allem Frühuntersuchungen im Mittelpunkt. Für ältere Kinder und Jugendliche erstellen wir ein Vorsorgeprogramm auf Basis der Individualprophylaktischen Leistungen der Krankenkassen. Dazu zählen:

  • Zahnputzschule: kindgerechte Erklärungen zu richtigen Putztechniken, Karies und Mundhygiene
  • Fissurenversiegelung: zum Schutz der Backenzähne vor Karies
  • Fluoridierung: zur Stärkung des Zahnschmelzes

Darüber hinaus sind spezielle intensive Zahnreinigungen ein wichtiger Bestandteil der Vorsorge.

Mehr über Kinderzähne (Zahnentwicklung, Zahnpflege, Vorsorgeuntersuchungen, Prophylaxe u.v.m.) erfahren Sie in dem Zahn-Lexikon.